Essen-X-Point – Informationszentrum für schwul-lesbische Lebensweisen und Gesundheit

Der Essen-X-Point bündelt die zielgruppenspezifische Prävention des Herzenslust-Teams Essen und die schwul-lesbischen Selbsthilfeaktivitäten in den unterschiedlichen Gruppen. Das Projekt bietet Beratung zu allen Fragestellungen rund ums schwule Leben und der schwulen Gesundheit. Einmal im Monat findet eine Arztsprechstunde unter Einbeziehung des HIV-Schnelltests in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt der Stadt Essen in den Räumlichkeiten des X-Points statt.

Einen Schwerpunkt der Präventionsarbeit bei schwulen und bisexuellen Männern in Essen bildet das Herzenslust-Team Essen. In dem Herzenslust-Team engagieren sich zahlreiche schwule Männer bei den unterschiedlichsten Aktionen, z.B. in schwulen Saunen bei den dort stattfindenden Arztsprechstunden, auf Partys, Straßenfesten und dem CSD Ruhr. In Essen kann man somit sehr gut exemplarisch eine Form der erfolgreichen Umsetzung von Herzenslust vor Ort sehen.

Weitere Infos
Herzenslust-Team Essen
c/o AIDS-Hilfe Essen e.V.
Varnhorststraße 17
45127 Essen

Ansprechpartner ist Markus Willeke
Fon 0201 - 44533201
Mail to  m.willeke@aidshilfe-essen.de
www.aidshilfe-essen.de
www.essen-x-point.de

Schlagworte:  Aidshilfe  Aktionen  Beratung  Essen  Info  Prävention  Team  X-Point