Prävention für Schwule und andere Männer, die Sex mit Männern haben, in NRW

Herzenslust

Seit 1995 gibt Herzenslust immer wieder neue Ideen und Impulse für eine innovative und aktuelle Präventionsarbeit für und mit Schwulen, Bisexuellen und Männern, die Sex mit Männern haben (MSM). Die Kernbotschaft von Herzenslust ist, dass man Aids nicht schönreden kann, dass man sich aber fragen kann, ob man Aids erlaubt, einem die Lust am Leben zu nehmen.

Herzenslust das Markenzeichen für lebenstilakzeptierende und lustvolle HIV- und STI-Prävention in NRW. Hier findest du Informationen rund um die Themen "schwule Gesundheit", HIV, Aids und andere sexuell übertragbare Infektionskrankheiten (STI) sowie zu Angeboten in deiner Region und im Internet.

NEWS

Grundlagentraining „Beratung, Test & Onlineprävention I“ vom 26. bis 27. April in Duisburg. Wir legen diese Ausbildung auch Ehrenamtlichen ans Herz, die andere Aufgaben in den Beratungs- und Testprojekten wahrnehmen möchten. 

mehr

HIRSCHFELD-TAGE 2014 IN NRW

Im April und Mai erinnert die Veranstaltungsreihe mit aktuellen Themen an den Sexualreformer und Mitbegründer der ersten deutschen Homosexuellenbewegung Dr. Magnus Hirschfeld. Zur Website


WIR WOLLEN DOCH NUR SPIELEN

Klick dich durch unsere drei Spielvarianten, die dir alleine oder im Wettbewerb gegen Mitspieler auch noch nützliche Informationen zu HIV, sexuell übertragbaren Infektionen oder schwuler Gesundheit liefern.

mehr

UMFRAGE

Alkohol, Cannabis, Party- und Sexdrogen. Die Aidshilfe NRW führt eine Online-Umfrage für Schwule und andere Männer, die mit Männern Sex haben, über ihr Konsumverhalten von Rauschmitteln beim Sex durch.

mehr