Prävention für Schwule und andere Männer, die Sex mit Männern haben, in NRW

Herzenslust

Seit 1995 gibt Herzenslust immer wieder neue Ideen und Impulse für eine innovative und aktuelle Präventionsarbeit für und mit Schwulen, Bisexuellen und Männern, die Sex mit Männern haben (MSM). Die Kernbotschaft von Herzenslust ist, dass man Aids nicht schönreden kann, dass man sich aber fragen kann, ob man Aids erlaubt, einem die Lust am Leben zu nehmen.

Herzenslust das Markenzeichen für lebenstilakzeptierende und lustvolle HIV- und STI-Prävention in NRW. Hier findest du Informationen rund um die Themen "schwule Gesundheit", HIV, Aids und andere sexuell übertragbare Infektionskrankheiten (STI) sowie zu Angeboten in deiner Region und im Internet.

NEWS

Mit unserem Auftritt der Herzenslus-Heroes beim ColognePride, haben wir erfolgreich das Universe of sex protected! Vielen an die knapp 120 Ehrenamtlichen, die uns so geil Jahr für Jahr die "Stange halten!".

mehr

SOCIAL MEDIA IN DER PRÄVENTION UND BERATUNG

Training zu Prävention und Social Media Anfang November. Für alle, die lernen möchten, wie sinnvoll und nützlich das Internet im Sinne der eigenen Arbeit genutzt werden kann.

mehr

JETZT TANZEN ALLE PUPPEN!

Wir begrüßen „Socke & Schuss“ in der Herzenslust-Familie. Zwei Socken, die sich auf tragische Art und Weise beim Waschgang kennengelernt haben, begleiten uns zukünftig auf facebook zu Themen der schwulen Prävention.

mehr

20 JAHRE HERZENSLUST

Wer Ehrenamtliche aus den Anfängen des Projektes bis hin zum tagesaktuellen Engagement motivieren kann, für die Ausstellung in Erscheinung zu treten, um über Herzenslust in der Region zu berichten, wendet sich bitte direkt an Reinhard Klenke.